Sedlacek Koch bricht Rekordversuch ab

Sedlacek
Koch muss Rekordversuch abbrechen

30.07.2019

Manchmal kommt eben auch noch Pech dazu: Nachdem Norbert Sedlacek Koch 2018 seinen Rekordversuch der Einmann-Weltumseglung aus technischen Gründen abbrach, muss er sich auch im zweiten Anlauf geschlagen geben. Er gönnte der Technik noch ein weiteres Jahr der Entwicklung und nach dem Start am 21. Juli 2019 sah zunächst alles gut aus. Die Yacht Open60AAL arbeitete sich souverän voran und unser AWS-Tracker lieferte alle 6 Stunden die passende Position dazu. In der Nacht zum 25. Juli jedoch wurde südwestlich vor Irland das Vorsegel in einem heftigen Sturm losgerissen, schlug gegen das Rig und verfing sich unter Kiel und Ruder.

mehr erfahren

Open60AAL erfolgreich gestartet

Open60AAL
zu Rekordversuch gestartet

21.07.2019

Norbert Sedlacek Koch ist erfolgreich zu seiner rund 200-tägigen Weltumseglung gestartet. Nach der Durchquerung des Kanals von Les Sables-d’Olonne und ein paar Schlägen auf offener See hat die Open60AAL um 19:16 Uhr die Start-/Ziellinie im zweiten Anlauf übersegelt. Der erste Überquerung konnte nicht als gültiger Start für den Rekordversuch gewertet werden, weil ein Positionsboot nicht an Ort und Stelle war und damit die Startlinie nicht exakt wie geplant verlief. Inzwischen ist Nobert allerdings auf Kurs rund um die Welt. Unsere Tracking-Lösung liefert auch bereits die ersten Positionsdaten, sodass Sie die Vulkanfaser-Yacht bei ihrer Reise verfolgen können.

mehr erfahren

Rekordversuch mit Routen-Tracker von iSAX

iSAX
liefert Routen-Tracker für Rekordversuch Projekt Ant Arctic Lab

05.07.2019

Es ist zwar bereits der zweite Anlauf, dennoch ist die Faszination ungebrochen: Segler Norbert Sedlacek Koch startet in wenigen Tagen zum zweiten Rekordversuch, die Welt im Alleingang, ohne Unterbrechung und ohne Hilfe von außen zu umsegeln. Damit dieser Versuch auch gelingt, hat sich Sedlacek Koch im vergangenen Jahr ausgiebig damit beschäftigt, Boot und Technik fit für die Herausforderung zu machen. Einen Teil dieser Technik liefert in diesem Jahr die iSAX.

mehr erfahren