Voraussetzungen
für Industrie 4.0 im Mittelstand

11.05.2021

Wenn die Begriffe Digitalisierung und Industrie 4.0 fallen, dann mischen sich sicherlich auch viele Bedenken und „Abers“ in die Unterhaltung. „Dazu braucht es Know-how, das man sich erst einmal aneignen muss“, mag der Eine sagen. „Digitalisierung ist vor allem auch eine Budgetfrage“, wirft der Andere ein. Und blickt man dann auf die Fortschritte, die die Big Player der Branchen einfahren, dann kann man schnell zu dem Gedanken kommen: Industrie 4.0 ist ja doch nur was für die „Großen“. Dass das nicht der Fall ist, das hat unsere Geschäftsführerin Heike Vocke am 5. Mai 2021 in ihrem Vortrag auf der Fachkonferenz Digitalisierung am Beispiel des Bad Dübener Werkzeugmaschinenbauers Profiroll gezeigt. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Learnings aus diesem Vortrag und zeigen die fünf grundlegenden Voraussetzungen für Industrie 4.0 in mittelständischen Unternehmen.

mehr erfahren

iSAX
platziert sich im FT-1000-Ranking

07.04.2021

Im vergangenen Jahr wurden wir bereits zum Wachstumschampion erkoren, jetzt konnten wir erneut Einzug in ein wichtiges europäisches Ranking halten: die FT 1000 – Europe’s Fastest Growing Companies 2021. Zum fünften Mal bereits wurden die FT 1000 von Financial Times und Statista erhoben und in der aktuellen Ausgabe bildet das Ranking die wachstumsstärksten europäischen Unternehmen der Jahre 2016 bis 2019 ab. Dank einer absoluten Wachstumsrate von 460,3 Prozent konnten wir uns den 357. Platz sichern.

mehr erfahren

Fachkonferenz
Digitalisierung 2021

29.03.2021

Am 4. und 5. Mai 2021 lädt unser Partner Inneo wieder zur Fachkonferenz Digitalisierung. Bereits 2019 konnte der Branchentreff für die Themen CAD / PDM, IT, Simulation, IoT, VR / AR und CGI über 400 Teilnehmer aus nahezu allen Wirtschaftszweigen in den Dialog mit 100 Experten bringen. Und auch in diesem Jahr bietet das virtuelle Event erneut spannende Beiträge, unter anderem von Jim Heppelmann (CEO, PTC), Dr. Ajei S. Gopal (CEO, Ansys) und Maik Höhne (Director Channel Sales Germany & EMEA Strategic Partners, NetApp). Und auch wir als iSAX sind wieder mit einem Vortrag dabei.

mehr erfahren

NEXT-Magazin
mit Beitrag zu KI in Sachsen

14.01.2021

Das neue NEXT-Magazin – der Jahresbericht des sächsischen Hightech-Netzwerkes Silicon Saxony – ist erschienen und wirft unter anderem einen Blick auf das Thema KI in Sachsen. Künstliche Intelligenz hat im Freistaat inzwischen strategische Bedeutung erlangt und findet in Dresden mit 39 Anbieter-Unternehmen sein Zentrum. Die iSAX wird als eines dieser Unternehmen im Magazin näher vorgestellt.

mehr erfahren

Webinar
Smart Maintenance beim experts'dialog

16.12.2020

Am 19. Januar 2021 lädt der Marktplatz Industrie 4.0 zum experts’dialog und wir sind mit einer gemeinsamen Websession mit SQL Projekt AG dabei. Unter dem Leitthema “Industrial IoT gemeinsam denken und überzeugend verwirklichen” geben wir Einblick in das Thema Smart Maintenance und papierlose Instandhaltung.

mehr erfahren

Webinar
"Digitalisierung ist menschlich" bei IT&Production

26.11.2020

Wenn wir von Digitalisierung sprechen, darf der Faktor Mensch nicht auf der Strecke bleiben. Er ist und bleibt auf absehbare Zeit wichtiger Teil der Fertigung und muss bei der Digitalisierung der Prozesse berücksichtigt werden. Doch solange er seine Daten auf Papier erhält und seine Arbeitsabläufe nicht erfasst sind, kann Digitalisierung nicht funktionieren. Die digitale Nutzbarmachung und Erfassung von Prozessen für und von den Menschen in der Fertigung und damit die Digitalisierung der Prozessdaten manueller Arbeitsschritte ist eine wichtige Voraussetzung für Industrie 4.0.

mehr erfahren

iSAX
ist Wachstumschampion 2021

15.10.2020

Mit den Wachstumschampions präsentieren Focus Business und Statista ein Ranking, das zuverlässig die wachstumsstärksten Innovatoren der deutschen Wirtschaft zusammenfasst. Und in diesem Jahr hält auch die iSAX Einzug in die umkämpfte Liste und positioniert sich auf Platz 70 der Top-500-Unternehmen Deutschlands. Mit durchschnittlich 78 Prozent jährlichem Wachstum seit 2016 liegen wir dabei sogar zirka 30 Prozent über dem durchschnittlichen Umsatzanstieg der 500 Wachstumschampions. In unserer Kategorie „IT, Internet, Software und Services“ konnten wir uns einen hervorragenden Platz 10 von 76 sichern.

mehr erfahren

Projekt
Ant Arctic Lab auf 2021 verschoben

13.07.2020

Norbert Sedlacek Koch musste seinen Rekordversuch der Weltumseglung im Alleingang auf Juli 2021 verschieben. Wie die Projektleitung am 10. Juli mitteilte habe die Open60AAL “Innovation Yachts” zwar die letzten Segeltests souverän bestanden und sei voll ausgerüstet und einsatzbereit. Allerdings haben Umstände außerhalb des Einflussbereiches des Projektteams das Verschieben von Projekt Ant Arctic Lab notwendig gemacht.

mehr erfahren

SEF-Mitglieder
erschließen in der Corona-Krise neue Potenziale

07.07.2020

Limburg a.d. Lahn – Die aktuelle Corona-Krise wirft bei Unternehmen unter anderem zwei zentrale Fragen auf: Wie gehe ich mit der Krisensituation um? Welche Lehren und Maßnahmen für die Zukunft kann ich aus ihr ableiten? Neben vielen anderen Mitgliedern des Industrie-4.0-Vereins “SEF Smart Electronic Factory e.V.” haben auch wir als iSAX einen Erfahrungsbericht abgegeben und leisten bei der Einordnung Unterstützung.

mehr erfahren

Ant
Arctic Lab 2020: Neustart des Rekordversuchs

06.07.2020

In weniger als zwei Wochen ist es soweit: Das Projekt Ant Arctic Lab wagt den Neustart. Nachdem es in den letzten beiden Jahren nicht geklappt hat mit der Weltumseglung im Alleingang, setzt Skipper Norbert Sedlacek Koch in diesem Jahr alles daran, die 34.000 nautische Meilen lange Tour de Force erfolgreich zu meistern. Mit an Bord ist auch dieses Mal wieder unser Routen-Tracker auf AWS-Basis.

mehr erfahren