Fachvortrag
zu Werkerassistenzsystemen im Dezember

28.09.2021

“Wann ergibt ein Werkerassistenzsystem für mich Sinn? Welches System ist das passende? Und auf welche Aspekte sollte ich bei der Auswahl achten?” Sie haben sich solche oder ähnliche Fragen auch schon einmal gestellt oder suchen generell nach Möglichkeiten, die Prozesse in Ihrer manuellen Montage nachhaltig zu optimieren? Dann sollten Sie unbedingt beim Online-Kongress “Moderne Montage” am 1. und 2. Dezember 2021 und bei unserem Fachvortrag vorbeischauen. Wir beleuchten Schlüsselfaktoren für den erfolgreichen Einsatz von Werkerassistenzsystemen – praxisnah und auf Basis von Kundenprojekten. Wir geben Ihnen wertvolle Experten-Tipps für Ihre Entscheidungsfindung und zeigen ein bewährtes Praxis-Vorgehen zur Einführung von digitalen Assistenzsystemen auf.

mehr erfahren

Neuheit
für Fertigungsplanung auf AWK '21

20.09.2021

Eine der größten Herausforderungen in komplexen Produktionsumgebungen ist die Planung der Aufgabenreihenfolge. Am 22. und 23. September 2021 zeigen umlaut und iSAX auf dem 30. Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium (AWK ’21) neue Wege zur Steuerung von Arbeitsaufträgen und ihrer Umsetzung in aussagekräftige Arbeitsanweisungen. Wie diese automatisiert und digitalisiert umgesetzt werden können, demonstrieren wir am Zusammenspiel eines intelligenten Optimierungsalgorithmus mit unserem flexiblen Werkerassistenzsystem weasl.  

mehr erfahren

Abbruch
des Projektes Ant Arctic Lab

27.08.2021

Gut zwei Wochen nach dem Start seines Weltrekordversuches der Weltumseglung muss Norbert Sedlacek Koch den Törn abbrechen. Das gab er über seinen Facebook-Account und die offizielle Webseite von Ant Arctic Lab bekannt. Probleme mit der Stromversorgung beeinträchtigen notwendige technische Systeme wie Autopilot und Navigationselektronik. Trotz stundenlanger Bemühungen konnte Skipper Sedlacek Koch die Stromversorgung nicht wieder sicherstellen und wird nun den Heimathafen Les Sables d’Olonne ansteuern, sobald es die Bord- und Wetterverhältnisse zulassen.

mehr erfahren

Rekordversuch
Weltumseglung erfolgreich gestartet

16.08.2021

Am vergangenen Sonntag um 11:10 Uhr hieß es “Leinen los” für Skipper Norbert Sedlacek Koch und seine Hightech-Yacht Open60AAL. Fans, Kollegen und Segelpassionierte verabschiedeten den Segler, der nunmehr auf Kurs zum Weltrekordversuch Weltumseglung ist. In seinem dritten Versuch will Sedlacek Koch nun die Herausforderung meistern und die Welt über die 2 Pole und durch alle 5 Ozeane im Alleingang umsegeln. In zirka 165 Tagen soll er sein Ziel erreicht haben und wieder im Hafen von Les Sables d’Olonne, Frankreich, einlaufen. Wo sich die Yacht während dieser Zeit befindet, können Sie auf unserer Karte mitverfolgen. Alle 4 Stunden sendet unser GPS-Tracker ein neues Positionssignal.

mehr erfahren

Projekt
Ant Arctic Lab startet im August zur Weltumseglung

19.07.2021

Noch gut vier Wochen, dann heißt es wieder: Leinen los für den Rekordversuch Weltumseglung von Norbert Sedlacek Koch. Nachdem er sein Projekt Ant Arctic Lab im vergangenen Jahr aus gesundheitlichen Gründen noch vor dem Start auf Eis legen musste, stehen die Vorzeichen in diesem Jahr gut für einen erfolgreichen Törn. 32.000 nautische Meilen liegen vor Sedlacek Koch, die er im Alleingang und ohne Unterbrechung meistern möchte. Für einen genauen Überblick über die aktuelle Position der Open60AAL und die zurückgelegte Strecke soll auch in diesem Jahr unser Routen-Tracker auf AWS-Basis sorgen.

mehr erfahren

Webinar
zum Thema Anbindung heterogener Anlagen

10.06.2021

Die Digitalisierung ist mehr denn je im Fokus der Unternehmen. Dabei rücken aber auch die Herausforderungen umso deutlicher ins Blickfeld. Schnell stellt sich die Frage, ob und wie Bestandsanlagen vernetzt und digitalisiert werden können. Die Sammlung der Maschinen- und Anlagendaten – sei es durch Zugriff auf Steuerungen oder die Anbindung zusätzlicher Sensorik – ist wesentliche Voraussetzung für den Start ins Industrial IoT. Zusammen mit unserem Partner PTC und Elisa Smart Factory geben wir am 22. Juni 2021 einen fundierten Einblick, wie Unternehmen aus Maschinenbau, Fertigung und Automatisierungstechnik ihre Anlagen erfolgreich digitalisieren und ihre Produktion auch im Brownfield vernetzen.

mehr erfahren

Kick-off
zum "Stammtisch vorausschauende Wartung"

31.05.2021

Sie sind Entscheider oder Bereichsleiter aus Fertigung, Produktion oder Instandhaltung? Dann sollten Sie unbedingt einen Blick auf die neue Veranstaltungsreihe “Stammtisch vorausschauende Wartung” unseres Partners Smart Systems Hub werfen. Hier tauschen sich zukünftig Experten und Anwender in einem geschützten, aktuell virtuellen Raum über Hürden, Lösungen, Use Cases, Startmöglichkeiten und Technologien bei der Implementierung von Predictive-Maintenance-Lösungen aus. Klingt spannend? Dann seien Sie gern beim Kick-off am 3. Juni 2021 von 8 bis 10 Uhr dabei.

mehr erfahren

weasl
ist jetzt im ADAMOS STORE verfügbar

27.05.2021

Als eines der ersten Unternehmen bietet iSAX sein Werkerassistenzsystem weasl seit heute im neuen ADAMOS STORE an. Die Anbieter- und Integrationsplattform ist der zentrale, herstellerübergreifende Industriemarktplatz für digitale Produkte und Geschäftsmodelle und speziell auf Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbaus zugeschnitten. Übersichtlich, schnell und einfach können Anwender in Fertigungsbetrieben mit nur wenigen Klicks die für sie relevanten Apps, Subscription-Angebote und weitere Services bestellen und verwalten.

mehr erfahren

Interview
mit Sabine Nuding von DAS

20.05.2021

Volle Auftragsbücher sorgen für eine stetig steigende Zahl von Inbetriebnahmen beim Anlagenbauer DAS Environmental Expert GmbH. Das Umwelttechnologie-Unternehmen, welches auf die Entsorgung anspruchsvoller Abgase in der Hochtechnologie-Fertigung sowie die Entsorgung industrieller und sanitärer Abwässer spezialisiert ist, nutzt das Werkerassistenzsystem weasl, um seine Prozesse beim Final Testing zu optimieren. Auf dem Silicon Saxony Day am 27. Mai berichtet das innovative Unternehmen erstmals über das Projekt. Wir trafen Projektleiterin Sabine Nuding vorab zum Interview.

mehr erfahren

iSAX-Vortrag
auf dem 15. Silicon Saxony Day

17.05.2021

Am 27. Mai 2021 ist es wieder soweit: Unter dem Motto “Connect.Exchange.Grow” treffen sich die wichtigsten Stimmen der Informations- und Kommunikationstechnik zum 15. Silicon Saxony Day. In diesem Jahr findet das Event zum ersten Mal komplett virtuell statt, was der Qualität der Beiträge aber keinerlei Abbruch tut. Neben Geschäftsführern und Entscheidern aus zahlreichen IKT-Unternehmen werden Forscher, Wissenschaftler, Ingenieure, Politiker, Entwickler und Einkäufer aus ganz Deutschland, Europa und der Welt erwartet. Die iSAX ist ebenfalls wieder mit einem Fachvortrag vertreten, dieses Mal in Zusammenarbeit mit der DAS Environmental Expert GmbH.

mehr erfahren