10.06.2021

Die Digitalisierung ist mehr denn je im Fokus der Unternehmen. Dabei rücken aber auch die Herausforderungen umso deutlicher ins Blickfeld. Schnell stellt sich die Frage, ob und wie Bestandsanlagen vernetzt und digitalisiert werden können. Die Sammlung der Maschinen- und Anlagendaten – sei es durch Zugriff auf Steuerungen oder die Anbindung zusätzlicher Sensorik – ist wesentliche Voraussetzung für den Start ins Industrial IoT. Zusammen mit unserem Partner PTC und Elisa Smart Factory geben wir am 22. Juni 2021 einen fundierten Einblick, wie Unternehmen aus Maschinenbau, Fertigung und Automatisierungstechnik ihre Anlagen erfolgreich digitalisieren und ihre Produktion auch im Brownfield vernetzen.

Die Eckdaten des Webinars im Überblick

Was?“Digitalisierung im Industrial Brownfield: Heterogene Fertigungsumgebungen erfolgreich verbinden”
Wer?Michele del Mondo | PTC
Felix Jordan | Elisa Smart Factory
Heike Vocke | iSAX GmbH & Co. KG
Wann?22. Juni 2021 | 14:00 Uhr
Wo?Online

Die Teilnahme ist kostenlos.
Jetzt anmelden

 

Autor: André Nimtz