Kunde

 

Unternehmen aus dem Sicherheitsbereich

Ziel

Um die Qualität sensibler Produkte mit bestimmten Sicherheitsmerkmalen zu gewährleisten, setzte das Unternehmen auf Prüfpläne und Dokumentation auf Excel-Basis. Diese sollten durch eine zeitgemäße Softwarelösung ersetzt werden.

Im Vordergrund stand der Einsatz eines modernen Werkerassistenzsystems zur Führung der Mitarbeiter durch den Prüfprozess anhand aktueller, freigegebener Prüfpläne aus SAP sowie zur Nachweisführung und Datenerfassung für eine elektronische Qualitätsregelkarte.

Umsetzung

iSAX realisierte die gesamte produktive Einführung des Werkerassistenzsystems weasl:

  • Abbildung des bisherigen Prozesses und Analyse der Anforderungen
  • Umsetzungsberatung und Entwurf einer Lösungsarchitektur
  • Erstellung eines individuellen weasl-Moduls zur statistischen Prozesslenkung (SPC)
  • Datenvisualisierung als elektronische Qualitätsregelkarte
  • SAP-Integration
  • Integration von Prüfwerkzeugen
  • Unterstützung bei der weasl-Installation im Unternehmen sowie der Produktionseinführung

Nutzen

  • mehr Prozesssicherheit & verbesserte Nachweisführung
  • höhere Datenqualität in der Produktion
  • Aufwandsreduzierung durch SAP-Integration
  • automatisierte Datenarchivierung für effektivere Analyse
  • Potenzial zur Optimierung der Produktqualität geschaffen

Plattform

Mehr Details

Lesen Sie die komplette Success Story zu Werkerführung mit weasl bei Prüfprozessen (PDF, ca. 860 kb).

Success Story herunterladen