Kunde

Mittelständischer Werkzeugmaschinenbauer

Ziel

Bereitstellen der Maschinendaten von Werkzeugmaschinen mit Siemens Sinumerik-Steuerungen nach umati (universal machine tool interface) Standard über einen umati OPC/UA-Server.

Umsetzung

iSAX führte die vollständige Umsetzung und Steuerung des Projektes mit einem eigenen Entwickler-Team durch:

  • Technologieevaluierung bezogen auf die Lauffähigkeit mit Siemens Sinumerik-Steuerungen
  • Entwicklung und Test eines umati OPC/UA Servers als konfigurierbare Schnittstelle nach umati Companion Specification

Nutzen

  • Einfache Integration von Werkzeugmaschinen mittels umati-Standard
  • Einfaches Nachrüsten für Maschinen mit Siemens-Steuerung
  • Kein separater Siemens OPC-UA Server notwendig
  • Konfigurierbare Anbindung der Datenpunkte aus SPS und CNC

Plattform

Individuelle Softwareentwicklung