Neuigkeiten von iSAX


6. IT Security Stammtisch am 27.10.2015

13.10.2015

Die Initiatoren iSAX, Secunet, Silicon Saxony, T-Systems MMS, TU Dresden und TeleTrust laden herzlich zum 6. IT-Security Stammtisch ein. Wir setzen damit unsere Veranstaltungsreihe, mit dem Ziel der Sensibilisierung und des Erfahrungsaustausches zu aktuellen Fragestellungen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz fort.

Unser Gastgeber ist diesmal das Sächsische Staatsministerium des Inneren. Freuen Sie sich auf interessante Themen aus dem Umfeld des Landes Sachsen. Es wird Informationen zur Digitalen Strategie Sachsens und Einblicke in die Aufgaben des Beauftragten für Informationssicherheit (BfIS/CISO) des Landes Sachsen und die Umsetzung von Informationssicherheit in der Landesverwaltung geben. Es erwarten Sie spannende Themen und wie immer ein interessanter Abend mit Diskussion und einem geselligen Ausklang bei einer kleinen Stärkung.

Die Veranstaltung ist als Programmpunkt im diesjährigen European Cyber Security Month angemeldet.

Agenda:

17:00 Uhr Begrüßung
Oliver Nyderle | T-Systems Multimedia Solutions

17:10 Uhr Digitalisierungsstrategie Sachsen Digital – Stand und Ausblick
Dr. Dirk Orlamünder | Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

17:35 Uhr Informationssicherheit in der Praxis
Karl-Otto Feger | BfIS/CISO Land Sachsen, Staatsministerium des Innern
Christoph Damm | Staatsministerium des Innern

18:15 Uhr Projekt HoneySens – Management eines Honeypot-Netzwerkes
Pascal Brückner | Technische Universität Dresden

18:50 Uhr Diskussion

Im Anschluss Ausklang des Abends

Organisatorisches:

Veranstaltungsort
Residenzschloss Dresden
Taschenberg 2
01067 Dresden

>> Anmeldung hier

Autor/in: Annegret Funke