Neuigkeiten von iSAX


ThingWorx branchenführend bei IoT-Plattformen

20.11.2017

Unabhängige Analysten haben in einer Studie die wichtigsten IoT-Plattformen analysiert und auf ihre Eignung für verschiedene Anwendungsfälle untersucht. Im Ergebnis wurde PTC mit seiner ThingWorx® Plattform zum branchenführenden Anbieter von IoT-Plattformen für Rapid Deployment ernannt.

PTC wurde außerdem für seinen strategischen IoT-Fokus, Aktivitäten und Vordenkerrolle, Funktionen für IoT-Gerätemanagement sowie positive Nutzererfahrungen gewürdigt. Die ThingWorx® Plattform ermögliche eine schnelle und einfache Erstellung von IoT-Anwendungen mit Fokus auf eine schnelle und flexible Visualisierung von Daten für Nicht-IT-Anwender, so die Analysten.

ThingWorx bietet Daten- und Gerätemanagement, Funktionen für Applikationsentwicklung, Analytik und die Erstellung von Code-freien AR-Erlebnissen mithilfe von ThingWorx Studio.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Als zertifizierter PTC-Partner bietet Ihnen iSAX individuelle IoT-Lösungen auf Basis von ThingWorx an. Wir beraten Sie gern in einem ersten Gespräch.  Termin anfragen

 

Über die Studie:

Das PAC INNOVATION RADAR „IoT Platforms in Europe 2017“, initiiert durch die CXP Group, ist die erste Studie, die IoT-Plattformen in vier verschiedenen Segmenten für spezifische Anwendungen evaluiert. Die Unternehmen werden anhand mehrerer Kriterien bewertet, die sich in zwei Kategorien einteilen lassen: Kompetenz und relative Marktstärke. Die Bewertung liefert eine neutrale, umfassende und detaillierte Darstellung der wahrgenommenen Stärken und Schwächen von 30 konkurrierenden Anbietern im direkten Vergleich. In allen vier Segmenten wurden nur sechs Unternehmen als Best-in-Class eingestuft: PTC, Bosch Software Innovations, GE Digital, IBM, Microsoft und SAP.

(Quelle: PTC/red)

Autor/in: Christin Senftleben