Neuigkeiten von iSAX


Augmented Reality schließt Lücke zwischen digitaler und physischer Welt

06.03.2018

In ihrem  Artikel im Harvard Business Manager erklären Michael Porter und Jim Heppelmann, warum jede Organisation eine Strategie für erweiterte Realität benötigt.

Zwischen der Fülle an digitalen Daten, die uns zur Verfügung stehen, und der physischen Welt, in der wir sie anwenden, besteht eine fundamentale Lücke. Sie schränkt uns in unserer Fähigkeit ein, die Flut an Informationen und Erkenntnissen zu nutzen, die von Milliarden von intelligenten, vernetzten Produkten in aller Welt produziert werden. Erweiterte Realität (Augmented Reality, AR) kann dieses Problem lösen. Erfahren Sie mehr über die Erkenntnisse bedeutender Vordenker im Sonderdruck des Harvard Business Managers.

 

 

 

 

Autor/in: Christin Senftleben